Showing: 21 - 30 of 45 RESULTS

Der Herbstkrokus

Crocus speciosus Die Bilder sind ganz aktuell aus dem Oktober und nicht etwa irgendwelche alten Aufnahmen aus dem Frühling. Diese Blüten öffnen sich erst im Herbst und verzaubern den Garten zum Ausklang des Jahres, ganz …

Das Perlpfötchen

Anaphalis triplinervis Hört auch auf den Namen Perlkörbchen und stammt ursprünglich aus Tibet, also aus “Dem Dach der Welt”. Dort wächst es auf trockenen Graswiesen und zwischen den Steinen. Kein Wunder also, dass das Perlpfötchen …

Traubenlilie in unserem Garten

Die Traubenlilie

Liriope muscari Hört aber auch auf den Namen Lilientraube und manchmal sogar auf Glöckchentraube. Ursprünglich war sie nur in China und Japan zu finden. (Wenn ich jetzt noch Taiwan erwähne, wird es politisch…, aber da …

Kreuzkraut oder dunkellaubige Greiskraut

Ligularia dentata Auch bekannt unter dem Namen ‘Franz Feldweber’ Dunkellaubiges Greiskraut. Der Name Greiskraut hat übrigens tatsächlich mit einem Greis zu tun. Im Mittelhochdeutschem bezeichnete man die Pflanze als grîskrût. Der erste Bestandteil gris bedeutet …

Das spanische Gänseblümchen

Erigeron karvinskianus Ursprünglich kommt es aus Südamerika und Mexiko, fühlt sich aber auch bei uns zu Hause. Ich frage mich nur, warum es spanisches Gänseblümchen heißt, wenn es gar nicht aus Spanien stammt? Vielleicht weil …

Zierlauch verblüht (Allium defluxit)

Über den Zierlauch haben wir schon geschrieben. Aber da stand er noch in voller Blüte und zeigte all seine Reize verschwenderisch. Mittlerweile ist der Zierlauch verblüht, aber wir haben den Blütenstand dennoch stehen lassen, denn …

Schwarzer Schlangenbart

‘Ophiopogon planiscapus Nigrescens’ Wer jetzt an eine Schlange denkt, die aussieht wie ein Bart und sich durch unseren Garten wälzt, der liegt falsch. Es ist auch keine Schlange, die Bart trägt, auch wenn das ja …

Der Bärenklau

Es gibt auch noch den Wiesen-Bärenklau oder den Riesen-Bärenklau sowie noch diverse andere Bärendiebe. Diese Pflanzen haben aber trotz der Ähnlichkeit im Namen, nichts miteinander zu tun. Gerade beim Riesen-Bärenklau sollte man sehr vorsichtig sein, …

Klatschmohn (Papaver rhoeas)

Klatschmohn wird auch als Mohnblume oder Klatschrose bezeichnet. So schön wie sie ist, hat sie sich den Beinamen Rose redlich verdient. Wenn ich als Kind das Dorf verließ und durch die Felder lief, so konnte …