Showing: 1 - 5 of 5 RESULTS

Das Federgras

Stipa tenuissima Man nennt es auch Ponytails oder Engelshaargras, wobei mir Engelshaargras deutlich besser gefällt als Pferdeschwänze. Liegt doch im Engelshaar ein Zauber, den der Pferdeschwanz einfach nicht hat. Das Gras ist zierlich und erinnert tatsächlich …

Ein Hoch auf die Gräser

Der Altweibersommer schenkte uns warme und sonnige Tage, ein schöner Abschied. Der Oktober malt mit leuchtenden gelb-rötlichen Farben die Wälder und Gärten an. Ein Genuss für die Augen, wie Karl Foerster sagen würde “Augenmusik”. Im …

Ein Hügel mit Gräsern

Man hört nie auf den eigenen Garten zu gestalten. Manche Veränderungen sind notwendig, und Manches nehmen wir uns vor, weil einfach die Zeit für etwas Neues gekommen ist. So war es letztes Jahr im Herbst, …

Gräser für den Garten

Die von meinem Ehemann genannte “Ecke” ist die Stelle, wo einst ein Fischteich war, und wir ihn vor fünfzehn Jahren zugeschüttet haben. Seit dem steht dort ein Erdhügel. Später haben wir dann an einer anderen …