Showing: 1 - 6 of 6 RESULTS

Obsträucher schneiden

Unser Nutz­gar­ten in einer Ecke des Gar­tens ist nicht beson­ders groß, aber dort wach­sen Früch­te, die wir ganz beson­ders schät­zen, die Johan­nis­bee­re und die Sta­chel­bee­re.Wie jedes Früh­jahr, so haben wir auch dies­mal die Sträu­cher geschnitten. … 

Es knospelt in unserem Garten

Jetzt wo der Früh­ling end­lich bei uns ange­kom­men ist, und so wie es aus­sieht will er sogar blei­ben, erwacht auch die Natur zum Leben.Sehr schön kann man das auch an den Knos­pen sehen, die jetzt … 

Die verzweifelte Rettung der Eiben

Wie das Unglück her­ein­brach Vor lan­ger, lan­ger Zeit wuchs an einer Sei­te unse­res Gar­tens eine Hecke aus gemei­nem Ligu­ster (Ligustrum vul­ga­re, nicht zu ver­wech­seln mit vul­gär; vul·gä̱r Adjek­tiv. So, dass es dem guten Geschmack und … 

Rosen im September

Wer hat schon gedacht, dass der Som­mer am Anfang des Sep­tem­bers sei­ne schön­sten Tage zei­gen wird. Das war doch so wun­der­bar! Genuss pur.Jetzt scheint der Alt­wei­ber­som­mer (Der Ursprung des Wor­tes liegt wohl im alt­hoch­deut­schem “wei­ben” …

Rose Pauls Himalayan Musk

Vor Jah­ren pflanz­ten wir in unse­rem Gar­ten eine Pauls Hima­la­y­an Musk. Eine sehr schö­ne Klet­ter­ro­se oder auch Ram­bler, die ca. neun Meter in die Höhe wächst. Die Blü­ten haben eine zart­ro­sa Fär­bung und duf­ten recht …