• Garten,  Rezepte

    Der Herbst schleicht sich ein

    Man merkt, dass der Herbst kommt. Wie er sich langsam in unseren Garten einschleicht und die Natur verzaubert. Sie beginnt uns ein neues Gesicht zu zeigen. Die Blätter färben sich golden und leuchten in der Sonne, bis sie letztendlich von den Ästen fallen und sich wie ein bunter Teppich auf dem Boden ausbreiten. Und nicht nur wir merken, dass der…

  • Garten,  Kräuter,  Rezepte

    Wenn die Hummeln im Hintern nicht mehr los lassen wollen…

    Mein Garten ist ein Hafen, in dem ich meine Ruhe finden kann, oder ein Ort an dem ich mich wieder finden kann. Aber ganz ehrlich, haben wir die schönen Tage und die warmen Abende des Sommers für die entspannten Stunden ausgenutzt? Ein Garten bietet einmalige Momente für uns, es reicht schon diese bewusst wahrzunehmen. Ich habe mir vorgenommen, mir Auszeiten zu nehmen und…

  • Kräuter,  Rezepte

    Es summt und flattert

    An den trockenen Tagen summt es in meinem Garten, und auch das frohe Treiben der Schmetterlinge kann man nicht übersehen. Die zierlichen bunten Schmetterlinge tanzen regelrecht in der Luft. Wer hat schon gedacht, dass manche aus Afrika zu uns kommen. Aber kein einzelner Falter schafft es, Tausende von Kilometern zu fliegen. Die lange Strecke teilen sich die verschiedenen Generationen auf. Ist die…

  • Garten,  Rezepte,  Stauden

    Die Rhabarberstaude

    Die Griechen nannten ihn den Fremden, “Barbar”, der von dem weit entfernten Fluss “Rha” kommt. Also Rhabarber. Ich finde seine großen, auf langen Stielen wachsenden Blätter der Rhabarberstaude sehr dekorativ. Rhabarber ist ein Blickfang in unserem Gemüse-Kräuter-Garten. Diese Pflanze, wie alle anderen auch, möchte sich vermehren. Zu diesem Zweck macht sie sich hübsch und schießt ihre prachtvollen Blüten in die…

  • Garten,  Rezepte

    Kräuterdüfte und Farben im Garten

    Wer hätte gedacht, dass der Monat April so schnell kommen würde. Die letzten Wochen im März waren voll mit Sonnenschein und Wärme ausgefüllt. Wir haben versucht, unseren Terminkalender zu lockern und die herrlichen Tagen in vollen Zügen zu genießen. Ich konnte sehen, wie unsere Beerensträucher sich von einem Tag zum anderen verändert haben. Aus den Knospen wurden kleine grüne Blätter…

  • Rezepte

    Milchreisauflauf mit Apfel

    Sonntags sollte man sich entspannen und mal das machen, wozu man auch Lust hat. Da draußen kein schönes Wetter ist, mache ich heute etwas schönes für meine Familie für den Nachmittagstisch. Reis essen wir gerne in verschiedenen Variationen.  Ich entscheide mich diesmal für Milchreisauflauf. Milchreis macht glücklich! Seine Zubereitung ist einfach: Rundkornreis mit der fünffachen Menge Milch und einer Prise…

  • Rezepte

    Fruchtpralinen für die Adventszeit

    Die schöne Adventszeit ist gar nicht mehr weit. Wir alle sind mindestens in Gedanken schon beim Planen was, wie, wann… Man vergisst doch diese Hektik, wenn das Haus wieder so einen schönen Weihnachtsschmuck bekommt, oder das erste Mal nach Plätzchen duftet. Ich möchte gerne erzählen, wie ich den Adventkalender für meine Lieben jedes Mal vor dem Beginn der Adventszeit vorbereite.…

  • Rezepte

    Herbstliche Zwetschgenküchlein und die Gewinnerin der Verlosung

    Nun da der Herbst da ist, wünschen sich die Gemüter in Bezug auf Essen herzhafteres und wärmeres. Während wir den Blättern draußen beim Fallen zu sehen, können wir es uns zu Hause mit einer Tasse Tee oder diesen wunderbaren Küchlein gemütlich machen. Da Zwetschgen und Pflaumen gerade in Saison sind, sind sie perfekt als Belag. Aber auch dünne Apfelscheiben wären…

  • Rezepte

    Eine kalte Suppe für heiße Sommertage

    Was kann man an einem sehr heißen Sommertag essen, ohne Draußen zu grillen? Meine Mutter hat uns an so warmen Sommertagen oft eine kalte Suppe gemacht. Sie geht schnell und ist gesund! Das Beste ist, dass man hier Nichts falsch machen kann, denn man kann die Zutaten auch nach eigenem Geschmack dosieren. Zutaten: 2l Kefir 500g gekochte rote Beete 1…

  • Rezepte

    Ein Rezept für leckere Waffeln

    Dieses Mal möchte ich euch ein Rezept für schöne, leckere Waffeln vorstellen. Meiner ganzen Familie schmeckten sie so gut, dass die ganze Portion noch am selben Abend komplett vernascht war. Als Topping verwendeten wir Beerenjoghurt, was wirklich sehr gut zusammen passt, aber auch pur sind die Waffeln ein echter Genuss. Zutaten: 300g Mehl 2TL Backpulver Zimt Salz Vanille- oder Bittermandelaroma…