• DIY

    Ein Dekopilz aus Holz, mit Taschenmesser und Rosenholz

    Dekopilze aus Holz für den Garten oder auch für zu Hause gefallen mir sehr gut. Hin und wieder kaufe ich auch einen Pilz, aber die meisten stelle ich selbst her. Entweder mit der Kettensäge so wie hier oder auch mit einem Holzbeitel, wie ich es hier getan habe. Und diesmal nehme ich ein Taschenmesser und ein Stück Rosenholz, Bobby James, um…

  • DIY

    Tillandsien

    Wir möchten unser Badezimmer etwas aufhübschen und sind auf den Gedanken gekommen, dort Tillandsien wachsen zu lassen.Das warme, beinahe subtropische Klima, dass in diesem Raum herrscht verlangt geradezu nach diesen Pflanzen. Tillandsien Kommen natürlich in Amerika vor, ihr Verbreitungsgebiet reicht vom Süden der USA bis fast nach Feuerland. Sie wachsen und leben meist auf anderen Pflanzen oder auf Felsen und…

  • DIY,  Für die Umwelt

    Nistkasten für Spatz, Kleiber und Meise

      Was wäre unser Garten ohne seine Bewohner, insbesondere ohne all die Vögel, die ihn bevölkern, die uns mit ihrem Spiel, mit ihrem fröhlichen Gesang erfreuen. Wellnessoase Wir haben uns fest vorgenommen, den Garten auch für Vögel so attraktiv wie möglich zu gestallten. Sie sollen hier nicht nur alles vorfinden, was sie zum Leben brauchen, sondern sie sollen sich wohlfühlen.…

  • DIY

    Heimeliges Nest aus Ästen

    Nachdem ich die Weihnachtsdekoration abgeräumt habe, sehne ich mich nach etwas Frischem und Frühlingshaftem. Die zwei Stürme Burglind und Friederike sind schuld daran, dass so viele Äste in unserem Garten liegen. Einmal habe ich bereits aus Birkenästen ein Herz und einen Kranz gewunden. Nachschauen kann man das hier (klicken). Beim Basteln hat sich eine neue Idee in meinem Kopf geformt, die ich am…

  • DIY

    Ein Herz basteln mit Ästen

    Was macht man, wenn nach einem starkem Sturm viele Baumäste im Garten liegen? Man benutzt die ganzen Äste zum Basteln. Äste im Garten Unseren Garten könnte man einen Waldgarten nennen. Auch im Winter hat der Garten seinen Reiz. Viele Tiere finden hier ihren Wohnraum. Dazu sind die herum liegenden Äste der Bäume sehr praktisch. Man kann sie wunderbar zu kleinen…

  • DIY,  Weihnachten

    O Kripplein

    Bei Wikisource habe ich dieses Bild gefunden. Es stammt von Gerrit van Honthorst, und trägt den Titel Anbetung der Hirten. Entstanden ist dieses Meisterwerk 1622. Dieses sehr ausdrucksstarke Gemälde gibt die Szene wie sie im Lukasevangelium geschildert wird sehr schön wieder. Für uns gehört die Krippe unbedingt zu Weihnachten. Das haben wir auch schon als Kinder so erlebt. Und diese schöne Tradition…

  • DIY,  Weihnachten

    Weihnachtskarten basteln

    Das Basteln der Weihnachtskarten hat seinen Lauf genommen. Das ist bei mir wie Schokolade essen: Einmal angefangen, dann kann ich auch gar nicht mehr aufhören.Der Vorrat der gesammelten bunten Blättern ist groß, sie liegen alle in einem alten dicken Buch. Diesmal möchte ich etwas kreatives mit weinroten Perückenstrauch Blättern anfangen. Übrigens, der Perückenstrauch (lat. Cotinus) ist jetzt in seinen schönsten Farben…

  • DIY,  Weihnachten

    Vier Kerzen

    Dieser Adventskranz ist einfach zu basteln und man braucht eigentlich nur ein Stück Holz dafür. Tempus Adventūs Domini Unser Adventsbrauch geht auf das 7. Jahrhundert zurück und wurde in dieser Zeit “tempus adventus Domini” genannt. Für alle, deren Latein schon ein wenig eingestaubt ist, so wie mein Latein, “Zeit der Ankunft des Herrn”. Wenn ich die Übersetzung sehe, fällt es…

  • DIY

    Experimente

    Experimente mit Gießharz Seit ich Kunstharz entdeckt habe, reizt es mich, damit zu arbeiten. Allerdings habe ich das noch nie gemacht und es ist doch schwerer als ich gedacht hatte. Gießharz ist nichts anderes als eine künstliche Form von Harz, dass wir alle von Bäumen kennen. Es gibt verschiedene Gießharze zu kaufen: Epoxidharz Polyesterharz Silikonharz Vinylesterharz Phenolharz Acrylharz Ich habe…

  • DIY

    Wenn es draußen kalt ist

    Bei uns hat es schon kurz gescheit. Das war am Sonntagabend. Es wurde innerhalb sehr kurzer Zeit kalt, und es fing an zu schneien. Da ich mit der Kamera die gebastelten Kerzenständer fotografiert habe, habe ich auch den ersten Schnee aufgenommen. Es bleibt nur abzuwarten und zu sehen, ob dieser Winter tatsächlich kalt wird.   Bei dem Wetter macht man es sich Abends gemütlich…