DIY

Tolle Ideen, selbst gemacht

  • DIY

    Kerzenständer – Ein schnelles DIY

    Der Kerzenständer Ein kleines und schnelles DIY für einen rustikalen Kerzenständer und Ruck zuck fertig. Man braucht auch nicht viel Material für diesen Kerzenständer.Das brauchst Du: Ein Stück Holz aus dem Wald, natürlich ein Schönes. Einen Kerzenhalter Deiner Wahl. Und Farbe, wenn Du magst Ebenso braucht man auch nicht viel Werkzeug. Es reichen ein Bohrer, eine Drahtbürste und eventuell noch…

  • DIY

    Lichtinstallation – Ein DIY

    Der Wald Vor kurzem waren wir im Wald, um Äste und ganz besondere Holzstücke zu sammeln. Unten im Tal hört man den Bach leise plätschern, wenn man einen Moment inne hält und ganz still ist. Hin und wieder hört man einen Vogel, aber sonst umgibt uns nur Stille. Wir bleiben stehen, bücken uns, betrachten die Äste und Holzstücke, die wir finden,…

  • DIY

    Vogelfutterhaus – selbst gemacht

    Ein Haus für das Futter der Vögel Das hört sich schon ein wenig übertrieben an, wenn man ein Haus extra nur für das Futter der Vögel bauen möchte, gerade jetzt, wo doch jeder Hausbau unheimlich teuer und wegen der ganzen Vorschriften auch sehr kompliziert ist. Aber wir haben es dennoch gewagt. Um die Kosten allerdings im Rahmen zu halten, habe…

  • DIY

    Gartendeko selbst gemacht

    Hier möchte ich Dir Deko für den Garten zeigen, die ich selbst gemacht habe. Die Gartendeko ist nicht immer ganz einfach zu basteln und man braucht ein wenig handwerkliches Geschick. Und manchmal auch einfach etwas Glück, das man das richtige Stück Holz findet, so wie bei unserem Gartenwächter. Aber dann hat man tolle Gartendeko, die sehr natürlich wirkt und sich…

  • DIY

    Ein Dekopilz aus Holz, mit Taschenmesser und Rosenholz

    Dekopilze aus Holz für den Garten oder auch für zu Hause gefallen mir sehr gut. Hin und wieder kaufe ich auch einen Pilz, aber die meisten stelle ich selbst her. Entweder mit der Kettensäge so wie hier oder auch mit einem Holzbeitel, wie ich es hier getan habe. Und diesmal nehme ich ein Taschenmesser und ein Stück Rosenholz, Bobby James, um…

  • DIY

    Tillandsien

    Wir möchten unser Badezimmer etwas aufhübschen und sind auf den Gedanken gekommen, dort Tillandsien wachsen zu lassen.Das warme, beinahe subtropische Klima, dass in diesem Raum herrscht verlangt geradezu nach diesen Pflanzen. Tillandsien Kommen natürlich in Amerika vor, ihr Verbreitungsgebiet reicht vom Süden der USA bis fast nach Feuerland. Sie wachsen und leben meist auf anderen Pflanzen oder auf Felsen und…

  • DIY

    Nistkasten für Spatz, Kleiber und Meise

      Was wäre unser Garten ohne seine Bewohner, insbesondere ohne all die Vögel, die ihn bevölkern, die uns mit ihrem Spiel, mit ihrem fröhlichen Gesang erfreuen. Wellnessoase Wir haben uns fest vorgenommen, den Garten auch für Vögel so attraktiv wie möglich zu gestallten. Sie sollen hier nicht nur alles vorfinden, was sie zum Leben brauchen, sondern sie sollen sich wohlfühlen.…

  • DIY

    Heimeliges Nest aus Ästen

    Nachdem ich die Weihnachtsdekoration abgeräumt habe, sehne ich mich nach etwas Frischem und Frühlingshaftem. Die zwei Stürme Burglind und Friederike sind schuld daran, dass so viele Äste in unserem Garten liegen. Einmal habe ich bereits aus Birkenästen ein Herz und einen Kranz gewunden. Nachschauen kann man das hier (klicken). Beim Basteln hat sich eine neue Idee in meinem Kopf geformt, die ich am…

  • DIY

    Ein Herz basteln mit Ästen

    Was macht man, wenn nach einem starkem Sturm viele Baumäste im Garten liegen? Äste im Garten Unseren Garten könnte man einen Waldgarten nennen. Auch im Winter hat der Garten seinen Reiz. Viele Tiere finden hier ihren Wohnraum. Dazu sind die herum liegenden Äste der Bäume sehr praktisch. Man kann sie wunderbar zu kleinen Unterschlüpfen für Gartenbewohner drapieren.   Zudem kann…

  • DIY

    O Kripplein

    Bei Wikisource habe ich dieses Bild gefunden. Es stammt von Gerrit van Honthorst, und trägt den Titel Anbetung der Hirten. Entstanden ist dieses Meisterwerk 1622. Dieses sehr ausdrucksstarke Gemälde gibt die Szene wie sie im Lukasevangelium geschildert wird sehr schön wieder. Für uns gehört die Krippe unbedingt zu Weihnachten. Das haben wir auch schon als Kinder so erlebt. Und diese schöne Tradition…