Garten,  Stauden

Zierlauch (Allium)

Wir laden Dich zu unserer Linkparty ein.

Denn streng nach Albert Schweizer gilt:

Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.

Albert Schweizer

Unser Glück:

Zierlauch (Allium)

Zierlauch in unserem Garten

Der Allium zählt zur Familie der Amaryllisgewächse und nicht, wie man früher vermutete zur Familie der Liliengwächse. Das haben zumindest molekulargenetische Untersuchungen zu Tage gefördert. (Ich war schon immer überzeugt, dass die Molekulargenetik sinnvoll ist.) Und mit rund 950 Arten zählt die Gattung Allium zu den artenreichsten der Familie.

So viele haben wir dann aber doch nicht im Garten, auch wenn wir den Zierlauch sehr mögen.

Zier- und Nutzpflanzen

Zur Gattung Allium gehören gehören nicht nur Zierpflanzen. So findet man hier auch die Speisezwiebel, die gemeinhin nicht wegen ihrer schönen Blüte angepflanzt wird. Oder auch das Schnittlauch, das für Loretta und mich Zier- und Nutzpflanze ist, genauso wie der Bärlauch (Allium ursium). Aber auch Knoblauch, Porree und viele andere Nutzpflanzen gehören zur Gattung Allium.

Sternkugel Lauch (Allium)

Im Garten haben wir den Kugellauch Globemaster, der seinem Namen wirklich alle Ehre macht und verlässlich Kugeln aus lauter Sternen bildet, mit denen er jedes Beet erstrahlen lässt. Der Globemaster ist eine Kreuzung aus Allium macleanii und Allium christophii. Die meisten Zierlaucharten kommen übrigens aus Zentralasien.

Achtung Verwechslungsgefahr:
Als Globemaster werden auch Transportflugzeuge der amerikanischen Luftwaffe bezeichnet. Die Douglas C-74 Globemaster und die Douglas C-124 Globemaster II sowie die McDonnell Douglas C-17 Globemaster III.

Standort für den Zierlauch

Aus seiner Heimat ist der Zierlauch Trockenheit und magere Böden gewohnt und kommt mit diesen Bedingungen sehr gut zurecht. Gefährlich wird es für die Zwiebel, wenn sie dauernd nasse Füsse hat. Staunässe sollte also vermieden werden. Wenn man an Zentralasien denkt, wundert es auch nicht, dass der Zierlauch sonnige Standorte liebt.

Kurioses

  • Zum ersten mal wurde Allium in dem Werk Species Plantarum von Carl von Linné 1753 erwähnt.
  • Einige Allium Arten können bis zu 2 Meter hoch wachsen.
  • Der Allermannsharnisch diente früher dem Schutz gegen Unglückfälle, Zauberei und Wunden, sowohl beim Menschen als auch bei Tieren. (Eigentlich sagt der Name es ja schon, der ja nichts anderes heißt als Schutz für jedermann.)
  • Im alten Ägypten galt Lauch als heilig und wurde von Priestern und frommen Menschen nicht berührt.
Weißer Zierlauch in unserem Garten.

Wir wünschen Dir ein wunderschönes Wochenende.

Viele liebe Grüße

Loretta und Wolfgang

  • Der Post muss nicht aktuell sein.
  • Setzte einen Link auf unseren Blog: www.gartenwonne.com, bitte nicht auf die Party
  • Die Linkparty ist von Samstags 9:00 Uhr bis Dienstags 9:00 Uhr geöffnet(Zeitzone: Madrid, Paris, Berlin, Germscheid)
Hinweis: Damit so eine Party im Netz überhaupt steigen kann, müssen ein paar Deiner Daten gespeichert werden, dazu gehören: Deine IP-Adresse, Deine E-Mailadresse, Deine Blogadresse und auch Zeit und Datum Deiner Verlinkung werden von InLinks gespeichert. Sicher hast Du schon gesehen, dass Du Deinen Link jederzeit wieder löschen kannst. Mit der Teilnahme erklärst Du Dich mit der Speicherung Deiner Daten einverstanden.  

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
(Visited 524 times, 1 visits today)

24 Comments

  • eva

    Ich mag ihn den Zierlauch ob weiß oder blau. Sehr schöne Bilder.

    Im Garten der Seniorin wächst zur Zeit weißer Zierlauch und ich glaube, wenn alles klappt, werde ich den am
    Freitag mal zeigen.

    Vielen Dank für die schöne Einführung und ich sende dir und Loretta einen lieben Gruß. Morgen gibt es dann noch eine Pflanze, die ich so wunderbar finde, obwohl auch Gelb.

    Grüßle Eva

  • Mami Made It

    Ich liebe Zierlauch und die Farbe Lila. Also habe ich ziemlich viel Zierlauch im Garten. Alles was ohne mein Zutun jährlich wiederkommt, hat bei mir schon gewonnen 🙂
    LG Petra

    • Tina von Tinaspinkfriday

      Oh ja ich mag den Zierlauch sehr gerne. Am liebsten hätte ich gern gaaaaanz viel davon, aber die Zwiebeln sind recht teuer. Aber zauberhaft die Blütenkugeln 🙂
      Einen angenehmen Wochenstart wünsche ich, liebe Grüße Tina

  • Elke

    Ja, wollt ihr denn nun Frühlingsglück oder Sommerglück, ihr beiden (•‿•) ? Ganz schön schwer am 01. Juni. Aber die Zeichen stehen an diesem Wochenende tatsächlich auf Sommer. Euer Zierlauch blüht ja noch wunderschön, meiner ist inzwischen schon wieder verblüht, dafür hat die Rosenzeit begonnen. Beim Zierlauch hatte es mir in diesem Jahr unser bulgarischer Glöckchenlauch ausgesprochen angetan. Er ist ein absoluter Insektenmagnet und sieht schön und sehr speziell aus.
    Ich wünsche euch ein sommerliches Wochenende.
    Liebe Grüße – Elke

  • Wonderful Fifty

    Was für eine prächtige Farbe – diese Pflanze lockt natürlich die Bienen an, ist aber auch für uns Menschen eine richtige Augenweide. Bei mir hat er unlängst der Schnittlauch seine violetten Blüten gezeigt, aber bei euch sieht dies noch einmal bedeutend schöner aus mit dem vielen Grün aus dem Garten rundherum. Schön, dass wir auch etwas über die Geschichte und die Bedeutung dieser Pflanze erfahren durften. Ich finde es immer wieder interessant, wie die Namen entstanden, was der Pflanze zugeordnet wird, wie sie entdeckt wurde. Daher danke für dieses schöne Frühlingsglück und natürlich auch, dass ihr es mit uns teilt.
    Wünsche euch ein ganz wunderbares Wochenende in eurem herrlichen Garten und alles Liebe

  • moni

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    ich bin schon seit vielen Jahren immer wieder begeistert vom Zierlauch. Wie schön, dass unser Wissen über diese herrlichen Pflanze jetzt erweitert worden ist.
    Habt einen schönen Samstag und einen ebenso sonnig-feinen Sonntag,
    herzlichst
    moni

  • Arti

    Wunderschön sehen eure Allium-Kugel aus. Da kann man fast neidisch werden. gerade mit dem weißen Zierlauch habe ich meine lieben Probleme, denn die Kugeln öffnen sich nur zur Hälfte. Standort und Wasser stimmt alles.
    Naja, dann erfreue ich mich eben an euren Lauch-Bildern.

    Liebe Grüße
    Arti

  • kleiner-staudengarten

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    die Alliumbälle begeistern mich jedes Jahr wieder. Einzig das viele Laub stört etwas, weil dadurch die heranwachsenden Stauden darunter begraben werden. Also schneid ich es halt da, wo es stört, kürzer. 😉
    Ich wünsche euch ein feines Wochenende, Marita

  • riitta k

    Alliums are such beautiful plants with their round balls and colour <3 And good thing is also that they flower from year to year – no need to plant new bulbs every autumn. In my garden they show buds at the moment. Thank you for hosting, wishing a nice weekend. LG riitta

  • Jutta

    Ja, ich mag ihn natürlich auch sehr, weil er einfach ein Hingucker ist und durch seine Kugeln sofort auffällt. Außerdem freuen sich auch die Insekten und tummeln sich an seinen Blüten.

    Liebe Grüße
    Jutta

  • froebelsternchen

    Hach so schön!!!!
    Tolle Fotos!
    Mein Schnittlauch blüht hier auch grad irgendwie so schön lila , das erste mal dass ich das erlebte, die haben bis jetzt nie den Winter überlebt bei mir im Garten..
    Habt ein wunderschönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Susi

  • Biggi

    Hallo liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    wunderschön schaut Euer Zierlauch aus.
    Ich mag ihn auch sehr, hab aber nur den blauen. Er ist einfach ein Hingucker mit seinen Kugeln. Und nicht nur wie mögen ihn, sondern auch die Insekten tummeln sich an seinen Blüten.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

  • Birgitt

    …so große Kugeln habe ich nicht im Garten, liebe Loretta und Wolfgang,
    aber die vielen kleinen erfreuen auch sehr…toll sieht das bei euch aus, wie sie da so über den Beeten schweben…

    wünsche euch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße Birgitt

  • Mascha

    Nimm mir nicht mein Sternenkugelstaunen
    jedes Jahr wenn Sommer erst beginnt
    und mir Licht und Schatten raunen:
    bleibst ja doch für ewig Kind!

    (Maschas kleine Sofortpoesie, am Beetrand hinterlassen)

  • niwibo

    Ich mag den Zierlauch so gerne, leider haben es dieses Jahr nur zwei kleine jämmerliche Kugeln geschafft.
    Dabei habe ich in den Jahren so viele Knollen verbuddelt.
    Vielleicht mal etwas düngen?
    Da schaue ich mich bei Euch schon lieber um, herrlich schaut es in Eurem Garten aus.
    Startet gut in die Woche, lieben Gruß
    Nicole

  • Karen Heyer

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    Eure Globemaster sind eine wahre Pracht! Ich liebe alle Allium-Variationen bis hin zum Schnittlauch. Leider stehen unsere Wühlmäuse total auf Allium-Zwiebeln, jedes Jahr verschwinden Dutzende, die gar nicht erst zur Blüte kommen. Ich hoffe, dieses Problem habt Ihr nicht.
    Liebe Grüße
    Karen

  • Margit

    Ich mag diese herrlichen Blütenbälle sehr! Ich muss nur welche nachpflanzen… irgendwie sind sie verschwunden!
    Interessant, was Ihr über die Pflanzen zu berichten wisst!
    Viele Grüße von
    Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.