Linkparty

Gartenglück Linkparty

Gartenglueck, Gartenblog

Der Garten beschert uns immer wieder schöne Augenblicke, ja selbst die Arbeit im Garten macht Spaß, entspannt und sorgt für einen freien Kopf.

Wie gerne sitzen wir an einem lauen Sommerabend draußen im Garten, lassen die Füße baumeln, lesen entspannt ein gutes Buch oder hören einfach den Vögeln zu.

Wir möchten wissen, welches Glück der Garten euch in dieser Woche geschenkt hat.
Unser Glück in dieser Woche:

Die Biene

Die Biene hat jede Aufmerksamkeit verdient, die wir ihr schenken. In unserem Garten schwirren sehr viele Bienen umher, da unsere Nachbarn Hobbyimker sind.
Uns stören die Bienen überhaupt nicht, wenn man sie in Ruhe lässt, interessieren sich nicht die Bohne für uns Menschen.
Sie wollen einfach in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen.

Besonders gefreut haben wir uns über die rotpelzige Sandbiene.

Rote Sandbiene, Bienen, Gartenblog

Hummeln sind sehr schöne Bienen und sie sind auch ständiger Gast in unserem Garten.

Hummel, Bienen, Gartenblog
Hummel, Bienen, Gartenblog

Wir wünschen euch ein wunderschönes Wochenende und hoffen, dass die Wetterfrösche diesmal richtig liegen mit ihrer Vorhersage.

Loretta und Wolfgang

Verlinkt unten was Euch im Garten glücklich macht.

Und so geht es:
 Ihr könnt auch gerne einen älteren Post verlinken
 Thematisch gibt es nur eine Grenze! Es sollte mit dem Garten zu tun haben (gärtnern kann man natürlich auch auf dem Balkon), egal was, ob jetzt Kinder im Garten spielen, ihr eine Arbeit im Garten erledigt habt, oder ihr beschreibt eine Pflanze oder schreibt über den Gartenteich oder zeigt uns den Frühling oder …
 Natürlich könnt ihr uns auch von einem Besuch in einem anderen Garten berichten. Andere Gärten zu sehen macht doch immer Spaß und kann uns auf ganz neue Ideen bringen.
 Oder ihr zeigt uns ein tolles DIY für den Garten.
 Setzt eine Verlinkung zu unserem Blog: www.gartenwonne.com, bitte nicht auf die Party
 Die Linkparty ist von Samstags 9:00 Uhr bis Dienstags 9:00 geöffnet
Zum mitnehmen
Gartenglück Linkparty
 
Und jetzt seid ihr dran:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
(Visited 17 times, 1 visits today)

31 Comments

  • Pia

    Unser Glück der Woche war, dass wir ein Lungenkraut gefunden haben in der Natur. Mein Mann hat seit Kindertagen keines mehr gefunden. Wie auf deinem Foto wurde es auch von den Bienen belagert.
    L G Pia

  • Nicole/Frau Frieda

    Summ, summ, summ – Bienchen summ herum!! Was für wunderbare Aufnahmen, Ihr Lieben! Bei uns wird unsere Weide total bevölkert.. es summt und brummt! Einfach herrlich! Ich wünsche Euch einen fantastischen Gartentag im Sonnenschein! Herzlichst, Nicole

  • Anonym

    Jaa lieber Wolfgang,
    es summt und bummt am Insektenhotel bei mir und die Löcher sind schon fast alle zugemauert, nun warten wir mal ab, was passiert.

    Lieben Gruß Eva

  • Sunnys Haus

    Moin Ihr beiden,
    so, nach urlanger Zeit kann ich auch endlich mal wieder hier mitmachen. Ich hoffe, mit zunehmender Gartenaktivität wird das auch wieder regelmäßig… die Bienen sind so toll eingefangen. Gestern habe ich im Garten gewühlt und um mich herum summte es die ganze Zeit. Das erste Mal in diesem Jahr – sooo schön !

    Liebe Grüße
    Birgit

  • Elke Heinze

    Ups – da fehlt ein Teil. Guten Morgen, ihr Beiden erstmal 😉. Was hatte ich denn geschrieben? Also dass auch bei uns gestern alles voller Wonne summte und brummte. Da waren nebst Bienen und dicken Hummeln auch kleine flinke Wollschweber unterwegs. Und Zitronenfalter, die aber nie stillsitzen.
    So – lieben Gruß erneut – Elke

  • Seelenbotschaft

    Guten Morgen liebe Loretta und Wolfgang,
    im Moment lässt sich bei uns im Garten zwar noch kaum eine Biene sehen, aber dafür schon hier und da ein Schmetterling. Die letzten Tage war ich sehr viel im Garten, habe gesät, gedüngt und so vieles mehr. Ich liebe es, den ganzen Tag im Garten verbringen zu können.

    Euch beiden einen zauberhaften Tag, alles Liebe, Lill

  • Edith Wenning

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang, Bienen kann man gar nicht genug im Garten haben. Ich habe mir aus dem Gartencenter auch noch ein Bienenhaus mitgebracht. Und nun verlinke ich meinen Post vom Besuch des Schmetterlingsgartens hier bei Euch.
    Ein sonniges Wochenende wünscht Edith

  • Edgarten Gemüsegarten und Genussbalkon

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    auch mich besuchen viele Bienen, obwohl ich den Genussbalkon 9 m hoch oben habe. Wie bei euch, ist mein Nachbar Hobbyimker und ich freue mich über jeden Bienenbesuch. Inzwischen habe ich unzählige Bienenfotos!
    Euch ein wunderschönes Wochenende und
    liebe Grüsse
    Eda

  • Rostrose

    Servus ihr Lieben!
    Hurra, heute habe ich endlich daran gedacht, zu verlinken! Ist zwar der Beitrag von voriger Woche, denn heute habe ich keine Gartenbilder dabei, aber vielleicht kann ich ja demnächst neue Fotos von meinem Gemüsegarten zeigen. Da habe ich heute und während der vergangenen Tage nämlich einiges angepflanzt: bunten Mangold, Knoblauch, Zwiebel und Erbsen, Rucola und Pflücksalat, das Kartoffelbeet ist schon seit ein paar Tagen bepflanzt, das Topinamburbeet habe ich wieder auf Vordermann oder Vorderfrau gebracht… Und jetzt geh ich noch ein bisserl in der Umgebung spazieren, um die letzten Sonnenstrahlen des heutigen Tages auszukosten…
    Mal sehen, ob ich auch noch ein paar Bienen sehe. So viel Geschwirr wie bei euch ist vorläufig bei uns im Garten (noch) nicht, aber ich hoffe, es kommt noch was. Schön, dass euer Nachbar Hobbyimker ist!
    Alles Liebe und weiterhin ein wunderschönes Frühlingswochenende voller Gartenglück,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/04/himmlische-kombinationen-mit-hellblau.html

  • Elke Schwarzer

    Hallo ihr beiden,
    ich freue mich nach einem Gartenrundgang, dass doch mehr Stauden als gedacht den späten Frost überlebt zu haben scheinen. Und die Bienen und Schmetterlinge fliegen auch hier!
    VG
    Elke

  • Garten[Augen]blicke

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang, bei uns summt und brummt es auch schon schön. Zusätzlich bauten unsere Kinder noch ein Bienenhotel in den Osterferien. Das ich heute hier gerne verlinke.
    Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende
    MElanie

  • Heidi

    Hallo Ihr Beiden,
    ist es nicht wunderbar, dass das Gefühl und die Verantwortung für unsere Insekten immer mehr in den Fokus rückt?!!! Zumindest bei den "normalen" Bürgern…Ich freue mich jedenfalls sehr, dass sich hier im Bewusstsein Vieler etwas richtig Gutes getan hat, und dass die vielen Plädoyers nicht gänzlich verhallt sind!
    Alles Liebe
    Heidi

  • kleiner-staudengarten

    Guten Morgen ihr Beiden,
    ja, es summt und brummt in den Beeten…das ist eine richtige Freude. Für die Wildbienen kann nicht genug getan werden und ich finde, nicht nur als Gartenbesitzer sollten wir diese wunderbaren Insekten unterstützen wo immer es geht.
    Habt einen sonnigen Sonntag – lieben Gruß Marita

  • PerlenKuchen

    Liebe Loretta, lieber Wolfgang,
    ein schönes Thema habt Ihr gewählt, zu dem ich einen passenden Beitrag vom gestern habe und bin nach langer Winterzeit wieder gerne mit einigen Gartenbildern dabei 🙂
    Ja, die Biene ist was tolles! Ich könnte unserem Insektenhotel stundenlang zuschaen, es ist sehr beruhigend. Und ich freue mich auf das warme Wetter, wenn es mehr Blumen gibt und auch die anderen Bienenarten herum fliegen.
    Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße,
    Andrea

  • Margit

    So, Ihr seid jetzt die ersten, die den Link zu meinem neuen Blog unter eigener Domain bekommen. Am Design hat sich nicht so viel geändert. Ich denke, ich bin jetzt so weit, dass man ihn schon mal herzeigen kann. Um einige Details muss ich mich natürlich noch kümmern… aber das läuft alles im Hintergrund.
    In meinem Garten summt und brummt es auch ganz ordentlich. Meine Beiträge passen im Moment immer perfekt zu Eurer Aktion.
    Viele Grüße von
    Margit

  • Barbara

    Nach langer Zeit wieder mal bei der Linkparty dabei. Einfach nur im Garten sitzen, die Augen schliessen und das Summen, Brummen und Vogelgezwitscher geniessen. Was wäre ein Garten ohne diese Geräusche?
    Liebe Grüsse
    Barbara

  • Theresa Glaeszer

    Liebe Loretta und liener Wolfgang,
    ja endlich fliegen sie wieder die kleinen pelzigen Gesellchen und erfüllen die Luft mit ihrem Gesumm. Mich stören sie auch garnicht, im Gegenteil, es ist doch ganz wunderbar nach getaner Arbeit im Liegestuhl zu liegen und dem Summen der Bienen zu lauschen. Ohne diese Töne wäre der Garten nur halb so lebendig.
    Einen guten Start in eine sonnige Woche wünsche ich euch.
    Liebe Grüße
    Theresa
    PS: diesmal habe ich auch an den Backlink gedacht… sorry

  • mano

    toll, wie viele bienen heute in der linkparty vertreten sind! es ist immer eine ganz besondere freude, die ersten bienen im frühling sumseln und brumseln zu sehen!
    ich hab euch einen kernbeißer mitgebracht, der mich erfreulicherweise im garten besucht hat!
    liebe grüße
    mano

  • kruemelmonschder. de

    Guten Morgen Ihr Beiden,
    schön, dass Ihr dieses Mal die fleissigsten Gärtner überhaupt bedenkt. Was wären unsere Gärten ohne Bienen und Hummeln? Und ist es nicht eins der schönsten Geräusche des Sommer: Halb dösend in der Sonne liegen und dem Amselgezwitscher und Bienengesumme zuhören? 🙂
    Habt eine schöne Woche.
    Liebe Grüße,
    Krümel

  • Karen Heyer

    Herzlichen Glückwunsch zur rotpelzigen Sandbiene! Wenn ich die das erste Mal bei mir entdecken, bin ich bestimmt glücklich. Alternativ bestand mein Gartenglück diese Woche aus 2 Teilen. Nach dem Einkauf in der Kräutergärtnerei (siehe Link) konnte ich die Kräuterspirale endlich bepflanzen. Und am Mittwoch ging es endlich mit der Vorgartenumgestaltung los, große Freude meinerseits!
    Liebe Grüße
    Karen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.