Garten

Die letzten Sommergenüsse

Der September schenkt uns so schöne Tage. Ich fühle mich wie beflügelt im Garten: sommerliche Wärme, Sonne, Herbstblüten. Im Kopf trage ich schon wieder neue Gestaltungspläne. Aber was ist das? Da sehe ich einen Schmetterling, der so ungestört auf Majoran Blüten der Kräuterspirale verweilt. Er genießt den Nektar der Pflanze, so dass ich inzwischen meine Fotokamera hole und noch ein paar Bilder mache. 
      
Schmetterling

Schmetterling

Schmetterling

Auf den Bildern sieht man den Falter Kleiner Fuchs. Der Kleine Fuchs gehört nicht nur zu den letzten Schmetterlingen sondern auch zu den ersten im Jahr. Seit die Winter wärmer geworden sind, trifft man den Falter immer öfters auch im Januar und Februar!
Ich bleibe noch im Garten und lasse meine Gedanken schweifen, was ich noch umgestalten könnte und welche Pflanzen an einem anderen Standort glücklicher wären.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Mit lieben Grüßen Loretta
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
(Visited 11 times, 1 visits today)

14 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.